Hundeversicherungen24
Alles zum Thema Hundeversicherungen auf www.hundeversicherungen24.com


Hunderasse: Großspitz


Das wichtigste in Kürze zum: Großspitz


Großspitz Kurzportrait

Großspitz auf Hundeversicherungen24.com

Die wichtigsten Eckdaten über Großspitz:

Großspitz Rassebeschreibung

Der Spitz war im Mittelalter ein beliebter Hofhund der Bauern. Er war ein ausgezeichneter Wachhund, hatte keinerlei Ambitionen zum Wildern, obwohl Ratten und Mäuse unter seiner Obhut auf dem Hof nichts zu suchen hatten. Er war zwar kein Jagdhund, wurde jedoch auch als Hütehund eingesetzt. Alle Spitzartigen, so auch der Großspitz stammen laut Überlieferung vom prähistorischen Torfhund ab. Auch wenn diese Theorie als überholt gilt, klingt es in den Ohren vieler Großspitz Liebhaber sehr interessant, einen Vertreter mit prähistorischer Vergangenheit zu besitzen. Fakt ist, die wirkliche Geschichte des Großspitz ist nicht mehr vollständig nachvollziehbar und führt lediglich zu der Erkenntnis, dass die Rasse bereits seit Jahrhunderten überall auf der Welt gezüchtet wird. Trotz seiner traditionsreichen Geschichte zählt der Großspitz zu den gefährdeten Hunderassen. Immer weniger Züchter sind zu finden, was nicht zuletzt den vielen Legenden rund um den Charakter der Spitze geschuldet ist. Der als Kläffer verschriene Hund hat in den letzten Jahrzehnten an Beliebtheit verloren und steht seitdem auf der roten Liste der vom Aussterben gefährdeten Rassen.

Eigenschaften

Fernab aller Legenden ist ein Großspitz zwar bellfreudig und kann sich bei fehlerhafter Erziehung zu einem Kläffer entwickeln, zeigt sich aber keinesfalls aggressiv und angriffslustig. Vielmehr ist der Großspitz ein sehr intelligenter, lerneifriger und wachsamer Hund. Wenn Sie ihm viel Abwechslung bieten und ihm eine Aufgabe zuteil werden lassen, können Sie unerwünschtes Fehlverhalten wie anhaltendes Bellen unterbinden und werden viel Freude mit diesem aufgeweckten und lieben Hund haben. Auch die große Kinderliebe zählt zu den positiven Eigenschaften beim Großspitz. Nur zu gern lässt er sich von Ihren Kindern streicheln, geht mit ihnen spazieren oder verliert sich vollständig im Spiel mit Ihrer Familie. Fremde Menschen mag diese Rasse nicht wirklich und tritt ihnen mit einer gesunden Skepsis gegenüber. Erst wenn der Großspitz sich ein Urteil über einen Menschen gebildet und seine guten Absichten erkannt hat, nähert er sich und schließt eine innige Freundschaft.

Erziehung und Haltung

Da sich der Spitz generell nicht einfach erziehen lässt, eignet er sich eher für erfahrene Hundehalter. Schon kleine Unaufmerksamkeiten in der Prägungsphase und Nachlässigkeiten in der Erziehung können aus einem angenehmen Zeitgenossen einen Kläffer machen. Hat sich der Großspitz erst einmal in seine Position als Wachhund eingefunden, können Sie die Ankündigung fremder Menschen durch lautes Gebell nicht mehr korrigieren.

Aus diesem Grund ist die Rasse auch nur bedingt für die Haltung in der Mietwohnung zu empfehlen und kann schnell für Ärger mit den anderen Mietern sorgen. Am besten entschieden Sie sich beim Großspitz für einen Welpen und nutzen seine Intelligenz, um ihn nach Ihren Vorstellungen zu erziehen und das gewünschte Verhalten zu fördern. Ein Hundeplatz ist angeraten, da der Umgang mit Artgenossen von klein auf an trainiert werden sollte. Großspitze sind anhänglich und wollen mit ihrem Menschen in nächster Nähe zusammenleben.

Aussehen und Charakter

Was in der Erziehung für Schwierigkeiten sorgen und Konsequenz fordern kann, zeichnet den Charakter beim Großspitz aus. Er ist wachsam und beschützt sein Haus und seine Familie. Als kinderlieber und verspielter Hund fasziniert er sehr schnell und schmust sich in die Herzen seiner Familie. Sein kuscheliges und oftmals längeres Fell verleiht ihm sein charakteristisches Aussehen, bedarf aber viel Pflege und ist für Allergiker und die Wohnungshaltung mit Teppich nicht optimal. Endemisch für den Spitz ist der nach oben aufgestellte und geringelte Schwanz, der immer eine hohe Wachsamkeit und Aufmerksamkeit suggeriert. Der Großspitz trägt den Schwanz immer über dem Rücken, auch wenn er entspannt und ruhig durch die Gegend läuft. Die Verträglichkeit mit Artgenossen kann sich als schwierig erweisen.

Ernährung und Beschäftigung

Einige Vertreter der Rasse können wahre Futterspezialisten sein. Dabei ist der Großspitz ein Hund, der im Bezug auf die Verträglichkeit seines Futters keine großen Ansprüche stellt. Er neigt nicht zu Allergien und Unverträglichkeiten, sowie zu Problemen mit der Verdauung. Dies ist gut so, da sich das lange Fell in der Analregion nur schwer reinigen ließe. Ein Großspitz möchte beschäftigt werden, denn nicht nur falsche oder ausbleibende Erziehung, sondern auch Langeweile können unerwünschte Verhaltensweisen fördern und den Hund zu einem Beller werden lassen. Im Spiel, sowie beim Apportieren und auf langen Wanderungen findet die Rasse Freude und verausgabt sich, ohne sich dabei zu überanstrengen. Er ist witterungsunempfindlich. An einem Fahrrad sollte er nicht laufen, da sich dies entgegen seiner natürlichen Bewegung orientiert und zu einer Überlastung der Gelenke und des Herzmuskels führen könnte.


Großspitz Eigenschaften, Wesen

intelligent, lernfreudig, bellfreudig, wachsam, bei Fremden misstrauisch, als Familienhund sehr anhänglich, robust, geduldig

Großspitz Alter Im Durchschnitt 12 - 14 Jahre
Großspitz Größe Schulterhöhe 42 - 50 cm
Großspitz Gewicht max. 20 - 27 Kg
Großspitz Farbe Schwarz, Weiß, Braun, Orange, Grau gewolkt, gescheckt, Mischfarben
Spitz Rassen
  • Deutscher Großspitz
  • Deutscher Mittelspitz
  • Deutscher Kleinspitz
  • Zwergspitz
  • Keeshond
  • Deutscher Wolfsspitz

Großspitz Fell/Fellpflege hoher Pflegeaufwand damit es nicht verfilzt

Großspitz Krankheiten Hüftgelenkdysplasie, Patellaluxation, Alopezie, Schilddrüsenprobleme, Diabetes, Herzkrankheiten

Hundeversicherungen für Großspitz

Nicht vergessen: Denken Sie an den Abschluss einer Hundehaftpflicht für den Großspitz, die in den Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Brandenburg und Thüringen für alle Hunderassen eine Pflichtversicherung ist und für Ihre Tierarztkosten kommt vielleicht auch noch eine günstige Hundekrankenversicherung oder Hunde-Op Versicherung in Frage.



Wolfsspitz auf Hundeversicherungen24.com


Weitere Hunderassen mit dem
Buchstaben G

Bitte wählen:

Wenn Sie eine weitere Hunderasse suchen, nutzen Sie unser Hunderassen Alphabet!

Bitte wählen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Folgende Themen zum Hund könnten Sie vielleicht auch interessieren

>>Die Entwicklung vom Wolf zum Hund
>>Welcher Hund passt zu mir?
>>Weibliche und männliche Hundenamen
>>Hundenamen von A - M
>>Hundenamen von N - Z




Hundeversicherungen24:
- Informationen, unabhängige Versicherungsvergleiche und Leistungsvergleiche -

>> Von Experten für Experten - Die richtige Hundeversicherung......

Suchbegriffe: Bernhardiner Wesen - Bernhardiner Eigenschaften - Bernhardiner Größe - Bernhardiner Krankheiten - Bernhardiner Gewicht
www.hundeversicherungen24.com