Hundeversicherungen24
Alles zum Thema Hundeversicherungen auf www.hundeversicherungen24.com


Hunderasse: Windhunde


Das wichtigste in Kürze über: Windhunde


"Windhunde" Kurzportrait

Windhund auf Hundeversicherungen24.com

Die wichtigsten Eckdaten über Windhunde:

Windhunde Rassebeschreibung

Windspiele, so die veraltete Bezeichnung für Windhunde, sind nach Geparden die schnellsten Landtiere der Erde. Die deutsche Titulierung basiert auf zwei namentlichen Herleitungen. Das Wort "Wind" stammt vermutlich von der vormaligen Namensgebung für alles Slawische, sprich "Wendische" ab, was den Rückschluss zulässt, dass Windhunde von slawischen Stämmen in das heutige Deutschland gebracht wurden. Desweiteren lässt sich selbstverständlich ein Zusammenhang zur auffällig hohen Laufgeschwindigkeit des Hundes herstellen.

Wenn Sie in Erwägung ziehen, einen Windhund demnächst ihr Eigen zu nennen, sollten Sie sich die Vor- und Nachteile dieser Anschaffung vergegenwärtigen. Windhunde wurden zu Jagdhunden gezüchtet, die ihre Beute im Zuge einer Hetzjagd erlegen. Die Tiere verlassen sich bei der Hasenhetze nicht auf ihren Geruchssinn, sondern lediglich auf ihre Sehkraft. Aufgrund der Jahrtausende lange Züchtung zu einem eleganten Jäger, der mit Kraft und Ausdauer seiner Beute nacheifert, brauchen Windhunde Auslauf und verlangen nach körperlicher Ertüchtigung.

Bei Spaziergängen benötigt der Hund zahlreiche Zwischenspurts, um seine Energien anbringen zu können. Der antrainierte Jagdtrieb vermag auch auf normalen Ausgängen durchzukommen und so sollten Sie sich mit dem Hund darüber übereinstimmen, dass er auf Ihre Signale und Zurufe zu reagieren hat. Je nachdem, für welche Windhundart man sich entscheidet, sollte man ihn nach Möglichkeit wie z. B. beim italienischen Windspiel frei laufen lassen oder es beim Afghanischen Windhund möglichst vermeiden, weil der Jagdtrieb zu ausgeprägt ist. Windhunde wurden aufgrund ihrer Einsetzbarkeit bei der Jagd zu selbstständigen und frei agierenden Tieren herangezüchtet.

Prinzipiell sind sie auf die Hilfe des Menschen nicht angewiesen, da sie durchaus im Stande wären, sich eigens mit Nahrung zu versorgen. Dieses Wissen und der spezielle Körperbau des Hundes suggerieren eine stolze, oder manchmal gar überheblich wirkende Haltung des Tieres. Und in der Tat ist Windhunden scheinbar bewusst, dass sie von ihrer Bestimmung als Jagdtier dem Menschen als wahrhaftiger Partner ebenbürtig sind. Unterordnung und bedingungsloser Gehorsam sind ihre Sache nicht und so könnten Besitzer eines Windhundes darüber überrascht sein, dass das neue Familienmitglied sich durchaus auch als solches begreift. Die Tiere behaupten ihren Platz und sehen sich innerhalb der Familien als gleichberechtigter Partner, weisen sich dann aber auch als besonders liebevoller und ruhiger Mitbewohner aus. Die Windhunde scheinen ihr zu Hause als Ort der Erholung zu begreifen und so sind die Tiere innerhalb der Wohnung als still und eher bequem einzustufen. Das Kontrastprogramm liefert ihnen der Auslauf in der Natur, nachdem sie sich gerne dem Müßiggang im Hause hinzugeben pflegen und es durchaus komfortabel schätzen. Windhunde eigenen sich als Familienhund, da sie rassenübergreifend über eine freundliches Wesen verfügen und den Umgang mit Menschen genießen. Fröhliches Spielen mit Kindern und herumtollen im familieneigenen Garten avanciert gewiss zu den Lieblingsbeschäftigungen der Spielkameraden.


Windhunde Eigenschaften, Wesen

freundli

Windhunde Alter je nach Rasse 12 - 17 Jahre
Windhunde Größe max. 85 cm
Windhunde Gewicht je nach Rasse 5 - 30 KG
Windhunde Farbe weiß bis schwarz, von grau bis dunkelbraun, mehrfarbig, unifarben
Windhunde Rassen z. B.

Windhunde Fell/Fellpflege je nachdem, ob man sich für eine kurzhaarige oder langhaarige Variante enschieden hat, von pflegeleicht bis sehr aufwendig

Windhunde Krankheiten insgesamt eine sehr robuste Art, selten HD

Hundeversicherungen für Windhunde

Nicht vergessen: Denken Sie an den Abschluss einer Hundehaftpflicht für Windhunde, die in den Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Brandenburg und Thüringen für alle Hunderassen eine Pflichtversicherung ist und für Ihre Tierarztkosten kommt vielleicht auch noch eine günstige Hundekrankenversicherung oder Hunde-Op Versicherung in Frage.



Afghanischer Windhund
Afghanischer Windhund auf Hundeversicherungen24.com
Barzoi
Barzoi auf Hundeversicherungen24.com
Italienisches Windspiel
Italienisches Windspiel auf Hundeversicherungen24.com
Sloughi
Sloughi auf Hundeversicherungen24.com
Saluki
Saluki auf Hundeversicherungen24.com
Pharaonenhund
Pharaonenhund auf Hundeversicherungen24.com


Weitere Hunderassen mit dem
Buchstaben W

Bitte wählen:

Wenn Sie eine weitere Hunderasse suchen, nutzen Sie unser Hunderassen Alphabet!

Bitte wählen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Folgende Themen zum Hund könnten Sie vielleicht auch interessieren

>>Die Entwicklung vom Wolf zum Hund
>>Welcher Hund passt zu mir?
>>Weibliche und männliche Hundenamen
>>Hundenamen von A - M
>>Hundenamen von N - Z




Hundeversicherungen24:
- Informationen, unabhängige Versicherungsvergleiche und Leistungsvergleiche -

>> Von Experten für Experten - Die richtige Hundeversicherung...... Suchbegriffe: Windhunde Wesen - Windhunde Eigenschaften - Windhunde Krankheiten - Windhunde Größe - Windhunde Arten - Windhunde Rassen
www.hundeversicherungen24.com